Künstler:

René Carcan

Schnellvorschau
Surernder, Lignin entfernen
Rahmenbeispiel
Rahmenbeispiel
Rene Carcan Galerie Wehr Les choses de la mer
wvz 751 le soleil polission Rene Carcan Galerie Wehr
wvz le tourbillon et l arbre Rene Carcan Galerie Wehr
Rene Carcan Galerie Wehr le soleil et la campanile
Rene Carcan Galerie Wehr le soleil et les voseaux
Rene Carcan Galerie Wehr le projectiles
Treppenhauseinrichtung
 
Kategorien:  Abstrakte Bilder Bilderreinigung Köln Einrichtungen mit Bildern Radierungen Sammelwürdige Kunst Wohnen mit Bildern

Säureränder, Lignin entfernen
Säureränder, Lignin entfernen
Kaufen Drucken Details
Rahmenbeispiel
Rahmenbeispiel
Kaufen Drucken Details
Rahmenbeispiel
Rahmenbeispiel
Kaufen Drucken Details
Rene Carcan Galerie Wehr Les choses de la mer
Rene Carcan Galerie Wehr Les choses de la mer
Kaufen Drucken Details
wvz 751 le soleil polission Rene Carcan Galerie Wehr
wvz 751 le soleil polission Rene Carcan Galerie Wehr
Kaufen Drucken Details
wvz le tourbillon et l arbre Rene Carcan Galerie Wehr
wvz le tourbillon et l arbre Rene Carcan Galerie Wehr
Kaufen Drucken Details
Rene Carcan Galerie Wehr le soleil et la campanile
Rene Carcan Galerie Wehr le soleil et la campanile
Kaufen Drucken Details
Rene Carcan Galerie Wehr le soleil et les voseaux
Rene Carcan Galerie Wehr le soleil et les voseaux
Verlagspreis: 400 Euro
Galeriepreis: 400 Euro
Kaufen Drucken Details
Rene Carcan Galerie Wehr le projectiles
Rene Carcan Galerie Wehr le projectiles
Kaufen Drucken Details
Treppenhauseinrichtung
Treppenhauseinrichtung
Kaufen Drucken Details

René Carcan

geboren 1925 in Brüssel
Studium an der königl. Kunsthochschule Brüssel
seit 1952 Einzel- und Gruppenausstellungen
1958-1959 UNESCO-Stipendium
1971-1975 Ausstattung der Theater Théatre Saône et Loire Maison de la Culture de Chalon-sur-Saône
Einrahmungen Köln

Viele Bilder in der Galerie Wehr vorhanden. z.B. Die 4 Jahreszeiten (sehr selten : hier in gleicher Nummerierung)
Rene Carcan Köln
Schauen Sie vorbei und rufen Sie an:
02238/54980

Die Werke von René Carcan sind vertreten in mehreren öffentlichen Sammlungen.

In seiner Heimatstadt Brüssel ist seinem Lebenswerk ein Museum gewidmet.
René Carcan beherrschte den Kupferstich, malte Aquarelle und war auch als Bildhauer tätig. Außerdem wurde von ihm zahlreiche Schmuckstücke geschaffen.

Als Schüler Jonny Friedländers arbeitete er in dessen Pariser Atelier in den Jahren 1961 bis 1963.

Seit 1965 lebte und wirkte René Carcan in seiner Heimatstadt Brüssel.
In Zusammenarbeit mit der Nachlassverwaltung René Carcan stellt die Galerie Wehr Originale und seltene Radierungen aus dem Privatbesitz des Künstlers aus.
Viele Ausstellungen in der Galerie Wehr, sowie im Kunstforum der Galerie Wehr GmbH in Pulheim , Venloerstrasse 139a nur 5 Minuten von der A1 und der A 57 entfernt.
Besuchen Sie uns. Anmeldung unter 02238/54980
Aufgrund der starken Nachfrage kommen wir mit den Abbildungen z.Z.nicht nach.