Werkgruppe - Künstler einzeln

Schnellvorschau
 
Kategorien:  Blumen Galerie Wehr Bücher Radierungen Stilleben

Bernhard Vogel

geb. 1961 in Salzburg. Künstlerische Ausbildung bei Frau Prof. I. Rafaela Toledo und auf der internationalen Sommerakademie Salzburg bei Prof. Anton Lehmden. Lebt als freischaffender Künstler in Salzburg.
Er ist ein guter und begeisterter Naturbeobachter, und dennoch wurde er kein Naturalist er sieht die Dinge und Landschaften zwar perspektivisch, aber in seinen Bildern trägt die Atmosphäre den Gehalt.
Bernhard Vogel skizziert viel im Freien, läßt sich ganz hinreißen vom Motiv, ordnet, aber das Geschaute zuhause, und gerade in diesen Bildern kommt das Eigentliche seiner Erlebnisse zum Tragen.
Er liebt die Städte, ihre Straßen und Gassen, von Menschen und Autos verdunkelt, während Arkaden, Türme und Kuppeln im vollen Himmelslicht strahlen, als käme das Licht nicht von oben, sondern von innen und bräche durch die Mauern. Noch gibt es in den meisten Bildern keine Zeichen tiefer Dunkelheit, die diesem Licht standhielte. Noch hat Bernhard Vogel diese jungenhafte, unproblematische Sehen, das ein Bedrohliches, Abgründiges nicht zuläßt.
Er möchte die Sicherheit des Ausdrucks allein im Gefühlhaften finden und das Motiv ist ihm Anlass genug, das auch zu verwirklichen.
Bernhard Vogels Bilder zeigen noch kein bewußtes Schauen von Schatten, Bedrohtheit und Untergang. Sie sind Bilder kindhaften, reinen Schauens, auch wenn sich bereits in Ansammlungen von Menschen, Gebäuden und Autos Kommendes und nicht Aufzuhaltendes ausdrückt.
Er darf seinen Weg fast noch unberührt davon, durch sanfte Sicherheiten begrenzt, gehen.


Garten Rosen
Verlagspreis: 1600 Euro
Galeriepreis: 1600 Euro
Kaufen Drucken Details
Husum innen Hafen
Verlagspreis: 1600 Euro
Galeriepreis: 1600 Euro
Kaufen Drucken Details
Sonnenblumen
Verlagspreis: 1600 Euro
Galeriepreis: 1600 Euro
Kaufen Drucken Details
Calla
Verlagspreis: 1600 Euro
Galeriepreis: 1600 Euro
Kaufen Drucken Details