Werkgruppe - Künstler einzeln

Schnellvorschau
 
Kategorien:  Bilderreinigung Köln Ölgemäldereinigung, Oelgemaelde Köln

Helmuth Liesegang

Helmuth LIESEGANG wird am 18. Juli 1858 in Duisburg geboren. 1877-78 studiert er an der Düsseldorfer Kunstakademie bei Prof. Janssen und Prof. Forberg, 1881 –; 1886 führt er das Studium in der Landschaftsklasse bei Prof. Dücker fort. Zur Weiterbildung geht LIESEGANG nach Paris, wo er die impressionistische Malweise kennen lernt. Anschließend lässt er sich in Düsseldorf nieder. 1909 erhält er eine Professur an der Kunstakademie. LIESEGANG unternimmt Studienreisen nach Paris, an die holländische Küste und nach dem Ersten Weltkrieg nach Flandern. Er ist Mitglied verschiedener Künstlervereinigungen, so im "St. Lukasclub", im "Verein Düsseldorfer Künstler 1904" und seit 1888 bis zu seinem Tod Ehrenmitglied im Malkasten. LIESEGANG malt Niederrhein-Landschaften, Stadt- und Dorfansichten, wenige Seestücke sowie Blumen- und Gartenmotive, vorwiegend in impressionistischer Manier. Helmuth LIESEGANG stirbt am 31. Juli 1945 in Leipzig.


Rahmung Liesegang
Kaufen Drucken Details
Reinigung Liesegang
Kaufen Drucken Details