Werkgruppe - Künstler einzeln

Schnellvorschau
 
Kategorien:  Bücher Collagen Figuration Firmenausstattung Bilder Hochzeitsgeschenke Illustration Köln Bonn

Klaus Luxem

Achtung Kunstdiebstahl:
Das Bild: "Cool swinging harmony", wurde bei einem Einbruch gestohlen.
Die Originalcollage wurde bei einem Einbruch in das Atelier des Künstlers im November 2009 gestohlen.

Wir bitten um Hinweise, wenn das Bild angeboten wird.
Klaus Luxem setzt eine Belohnung von 400 Euro auf die Wiederbeschaffung aus.
<hr>Texte zu den aufgeführten Bildern von Hildegard Olnhoff-Luxem

Aktuell im Kunstmagazin
ARTPROFIL vorgestellt!
Möchten Sie Ihr zu Hause einmal ganz anders
gestalten und Ihren Besuch
mit völlig neuen Bildern überraschen?
Dann schauen Sie doch einmal unter
nach.
Dort finden Sie
die Sie in verschiedenen
Ausführungen (als Kunstdrucke oder Giclées ect.)
direkt beim Künstler in
50189 Elsdorf-Angelsdorf, Karolingerstraße 10,
bei oder in der Galerie Wehr
erwerben können.
Viel Spaß beim Stöbern!
www.collagen-klaus-luxem.de

www.galerie-wehr.de
Weitere Infos auch unter: 02274-3594
Bilder von Klaus Luxem
(Papiercollagist)
weit über 100 Motive,

Texte (Hilla Olnhoff) zu CD - Galerie Wehr - 26 Motive (G 1. bis G 26.)

-Papiercollagen Klaus Luxem-

Harvest Time - Die Zeit der "reifen"Jahre und der reifen Früchte? Der Herbst bringt die buntesten und größten Früchte hervor, die süßer sind als alle vorher genossenen.
Gardening - Erst das Leben auf dem Land in einem Haus mit Garten und das "Gärtnern", der Umgang mit Nutz- und Zierpflanzen, lässt K. L. zur Ruhe kommen und sich wieder, wie in seinen jungen unbeschwerten Jahren, in dem er täglich, meist alleine, in Feld und Wald unterwegs war, auf das Wesentliche besinnen: Die Natur der Erde, die dem Menschen alles bietet, was er zum Überleben und zum sich Wohlfühlen braucht: Nahrung, Schönheit und ein Platz zur Muße.
Nice and Cold - Schön und kühl….so manches weibliche Wesen, das K.L. begegnete, war wunderschön und dennoch stieß ihn eine gewisse kühle Art ab. Sie wirkten wie in einer Rüstung mit heruntergezogenem Visier, kalt wie Fische, sehr "zugeknöpft", was ihre Gefühle betraf, ihre Aussagen oft gespickt mit Spitzfindigkeiten, die wie Nägel unter der Haut brennen und ihn in Harnisch bringen (zum Zorn reizen) konnten. Körperhaltung und Stilettos versprachen eine nicht realisierbare Sinnlichkeit.
The last Resort - Die letzte Zuflucht….wo soll man sie finden, wenn nichts mehr übrig bleibt außer Gewalt und Hass, die Gier und Jagd nach Beute und Macht...wo kann man sich verstecken, ohne ganz die Hoffnung zu verlieren...wo sind die, die noch an Werten wie Freundschaft, Liebe, Milde und Zuverlässigkeit interessiert sind? Wie soll man sich schützen vor der Willkür von Machthabern und davor, dem Menschen die Individualität zu nehmen. Wo ist das letzte Licht in der Dunkelheit und wer oder was wacht über alles?
Nightmare - (Alptraum) Vor Angst von Alpträumen geplagt, dass seine Mutter nie wieder, nach einem Krankenhaus- und Kuraufenthalt, nach Hause käme, wachte K. L. als 4jähriges Kind oft in Schweiß gebadet auf. Schutz- und Hilflosigkeit machten sich in ihm breit, da er seine Mutter aus medizinischen Gründen nicht besuchen durfte und er während der langen Zeit der Rekonvaleszenz bei einer Verwandten untergebracht war, die keine Fragen beantwortete.
Hausmusik –; "Angekommen" bei der für ihn richtigen Gefährtin und endlich "Zu Hause" wurde K.L. zu diesem Bild inspiriert. Ein Haus voller Bücher, voller Bilder und Musik, das ihn seinem persönlichen Schneckenhaus, seiner seelischen Zurückgezogenheit, entriss und ihn, nach 6 Jahren der inneren Leere, wieder seine schöpferischen Kräfte spüren ließ.
Between the Worlds –; Zwischen den Welten....das Fremde, die völlig unterschiedlichen Landschaften, die Vergangenheit und die Zukunft, das Alte und das Neue, all dies lässt sich nicht festhalten, bleibt immer der Veränderung und Bewegung ausgeliefert...nur wenig gibt es, das bleibt, an dem man sich festhalten kann.
Tales of a Dreaming Ocean - (Geschichten eines träumenden Meeres) Eine Woche Urlaub in Prag im Jahre 1999, verbracht in einem historischen Hotel, welches direkt an der Moldau und der Karlsbrücke gelegen war, gab Anlass zu einem Gespräch über Hochwassersituationen von Städten an großen Flüssen. 1532 wurde Prag, laut historischen Dokumenten, bereits mit diesem Problem konfrontiert. Die Befürchtung, dass Mensch und Tier erneut Schaden nehmen könnten und flüchten müssten, aber auch dass herausragende Sehenswürdigkeiten zerstört werden könnten, ließen diese Collage entstehen. Drei Jahre später, in 2003, steht Prag wieder unter Wasser.

Cool Swinging Harmony –; 2004...ein heißer Sommer, voller Fröhlichkeit, Musik und genialer Einfälle, der zu kindlicher Ausgelassenheit animierte, und die Sehnsucht nach Kühlung.
Country Seat –; (Landsitz) Die starke Affinität von K.L. und seiner Ehefrau zur englischen Lebensart, dem entsprechenden Leben auf dem Lande, welches Tiere, insbesondere Pferde und den Reitsport, einschließt, führte zu dieser Collage.
Time of Illusions (I) –; Eine Zeit der Illusionen, begleitet von den Schrecken und Enttäuschungen eines nach seiner Bestimmung suchenden.
Family Ties –; "Giftige" Familienbeziehungen, die zu Alpträumen führten und letztendlich nur durch, mit guten Wünschen versehenes Loslassen und Aufgeben ein ruhiges und lebenswertes Ende fanden.
The Circus of Survival –; Ein visuelles Pendant zu dem Motiv "Country Seat, aber mit dem Hintergrund, dass das Leben oft eine Art Drahtseilakt ist, der immer wieder neue Aufgaben und Probleme bereit hält, die man nur mit Geduld und größtmöglicher Gelassenheit gut lösen kann.
Internal Service –; (Innendienst) Inneren "Hausputz" halten....schauen, was die Seele verbirgt....einmal genauer hinsehen...sich den Spiegel vorhalten....die Hüllen fallen lassen....sein wahres Gesicht, seine Wünsche und Bedürfnisse nicht mehr verdecken und unterdrücken....Licht ins Dunkel bringen...den Kammerjäger bestellen...Psychohygiene betreiben...sich wehren und laut werden, an Stelle von Zurückgezogenheit.
The Application –; (Die Bewerbung) Viele Jahre der Sehnsucht, des Ausschauhaltens und des Werbens nach echter Zuneigung, Wertschätzung und Akzeptanz und danach verstanden zu werden, vergingen, ehe K.L. Seelenverwandtschaft kennen lernte. Sich nicht "verbiegen" oder perfekt sein zu müssen, oder eine Rolle, die nicht seiner Person entspricht, zu leben, ist das, was er fand.
Time of Illusions II –; (Zusammen mit Time of Illusions I, III und IV hat die Nummer II das gleiche Thema und kann nach Belieben zusammen gestellt werden.) Die Zeit der meist verlorenen Illusionen bleibt keinem Menschen erspart. Gerade dieser Umstand sollte nicht verhindern, dass Menschen versuchen, ihre Träume, entsprechend ihren Talenten und Möglichkeiten, ohne Illusionen zu verwirklichen (vergleiche "Time of Illusions I").
L′ Identité Introuvable –; (unauffindbare Identität) Auf der Suche nach der ureigenen Identität, belastet mit Vorurteilen und Ängsten, die ein wahres freies Leben lange verhinderten.
The Mysteries of Country Life –; (Die Geheimnisse des Landlebens) K.L. erlebt durch das Wohnen auf dem Lande das Wesen der Natur hautnah: Schönheit, Farbenvielfalt, ein stetes Anwachsen der ursprünglichen Verbundenheit mit Pflanzen und Tieren und eine nie gekannte Freiheit, die sich positiv auf seine Kreativität auswirkt.
Vanity Fair - (Jahrmarkt der Eitelkeiten) Sich aufputzen wie ein Paradiesvogel, umherstolzieren wie ein Pfau...all dies um zu gefallen, um aufzufallen, um dem anderen Geschlecht zu imponieren, zu konkurrieren...dieses uralte "Spiel" der Lebewesen wird nie ein Ende finden.

Hidden Symptoms of Mighty –; (Verborgene Anzeichen der Macht) Nur bei ganz genauem Hinsehen erkennt man die wirklich Mächtigen der Erde. Sie treffen sich an exklusiven verborgenen Orten, um über die Geschicke der Menschheit zu befinden und dabei diese Entscheidungen, meist ihren eigenen Interessen entsprechend, als die einzig richtigen und guten zu fällen. Wir glauben, wir sind frei, aber tatsächlich sind die Grenzen unserer Freiheit viel enger gesteckt als wir glauben.

The Patient Painter –; (Der geduldige Maler) K.L. benötigt für die Erschaffung eines seiner Bilder eine ungeheure Geduld, da die einzelnen "Stücke" der Collage akribisch genau ausgeschnitten und verklebt werden müssen. Oft dauert es Wochen, oder sogar Monate, bis eine solche fertig gestellt ist, da die notwendige Zeit, Ruhe und Geduld fehlen.

Studies of a Floating Balance –; Wieder einmal geht es um das "Balance halten". Schon in ganz jungen Jahren suchte K.L. das innere Gleichgewicht, nach dem alle Menschen streben, die ein gesundes Selbstbewusstsein aufbauen möchten. Der Einfluss des despotischen Vaters verzögerte dies viele Jahre lang.
Ingenious –; (Genial) Die Genialität und Vielfalt der Natur, die dem Menschen durch ihr Vorbild zu vielen Ideen verholfen hat, ist einfach unerschöpflich. Der Mensch sitzt an einem "gedeckten Tisch" und ist dennoch dabei, die eigene Lebensgrundlage zu zerstören.
Hommage à Hildegard –; Diese Hommage, die K.L. seiner Ehefrau widmete, ist sowohl ein Aufruf, in erster Linie in ihrem Namen die Natur zu schützen, als auch die Gelegenheit, für die ständige Unterstützung und die Anregungen seiner Lebensgefährtin zu danken. Ihr Name Hildegard steht für: "Die Hüterin des Gartens" bzw. "Die Kämpferin mit dem Schwert".
Capricio Italien –; Die Frische und Leichtigkeit des Lebens während einer Studienreise in Italien hinterließen starke Gefühle von Freiheit, eine enorme Energie und Lebenslust.
Indian Summer –; Die hinreißende Pracht und Farbenvielfalt eines "Indian Summer" zeigt wie wunderbar unsere Welt doch sein kann, wenn sie eines ihrer schönsten Gesichter zeigt. Wie in vielen Collagen von K.L. zeigt sich hier wieder einmal der einsame Betrachter vor einem fiktiven Panorama.


High Fidelity
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
Wise Lady
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
La Mascherata
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
Cool swinging harmony
Verlagspreis: 390.00 Euro
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
Family Ties
Galeriepreis: 1700.00 Euro
Kaufen Drucken Details
Indian Summer
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
Capricio Italien
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
Hommage a Hildegard
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
Ingenious
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
Studies of a floating Balance
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
The Patient Painter
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
Hidden Symtoms of mighty
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
Vanity Fair
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
The Mysteries of Country Life
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
L Identite Introuvable
Galeriepreis: Preis auf Anfrage
Kaufen Drucken Details
Time of illusions
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
The Application
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
Internal Service
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
Tales of a dreaming ocean
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
Between the Worlds
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
Housemusic/Hausmusik
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
Nightmare
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
The last Resort
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
Nice and Cold
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
Gardening
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details
The Harvest Time
Galeriepreis: 390.00 Euro
Kaufen Drucken Details